Barockes Flair in Bruchsal

Zu Beginn des 18. Jahrhunderts wurde Bruchsal zur fürstbischöflichen Residenz. In dieser Zeit entstanden das Barockschloss mit Parkanlagen und dem berühmten Treppenhaus von Balthasar Neumann, die barocke Peterskirche und das Belvedere. Diese prachtvollen barocken Anlagen unterstreichen auch heute noch Bruchsals Flair.
Bummeln Sie durch die Innenstadt und lassen Sie bei einem Gläschen badischen Wein die Atmosphäre auf sich wirken. Oder genießen Sie bei einer Partie Golf den herrlichen Blick über die Region.

Links